Kooperation in der virtuellen Realität: FIAP und We Are Solutions stellen VR-gestützte Arbeitsmodelle vor

/, FIAP/Kooperation in der virtuellen Realität: FIAP und We Are Solutions stellen VR-gestützte Arbeitsmodelle vor

Kooperation in der virtuellen Realität: FIAP und We Are Solutions stellen VR-gestützte Arbeitsmodelle vor

In der virtuellen Realität eine Präsentation mit Kollegen am anderen Ende der Welt halten, Bohrmaschinen in seine Einzelteile zerlegen, gemeinsam über tausende Kilometer Entfernung hinweg an einem Whiteboard arbeiten – im Projekt CoWin wird dies mithilfe der Software des Start-Ups We Are GmbH möglich sein. So einfach es sich anhört, so schwierig ist es allerdings, sich diesen Grad technischer Vernetzung vorzustellen.

Am 18. Juni 2018 fand deshalb im bereits ausgebauten Coworking-Space des Projektes CoWin, dem Designhaus Marl, eine Einführung des jungen Start-Ups in die Möglichkeiten von Office-Kooperation in der virtuellen Realität statt. „VR kann ich Ihnen nicht erklären, VR müssen Sie ausprobieren“, lautete der Tenor von We Are. Vertreterinnen und Vertreter von sieben teilnehmenden Unternehmen / Organisationen, sowie das FIAP e.V. und das Designhaus Marl konnten sich auf der Veranstaltung die Office-Software nicht nur von We Are vorstellen lassen und selber ausprobieren, sondern sich auch zu kommenden Schritten im Projektverlauf austauschen.

Das Fazit war einhellig: Nach diesem ersten Probelauf wird sich für alle Beteiligten ab September 2018 zeigen, wie sich die VR-Technologie zum Start der Reallabor-Phase in ihren täglichen Berufsalltag integrieren lassen kann.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter www.co-win.de.

Von |2019-07-31T08:48:17+00:0019.06.2018|Coworking, FIAP|Kommentare deaktiviert für Kooperation in der virtuellen Realität: FIAP und We Are Solutions stellen VR-gestützte Arbeitsmodelle vor
Diese Webseite benutzt nur zwei "First-Party" Cookies (Plugin für die Sprachoption) und kein "Third-Party" Cookies. Kein "Third-Party Request" wird gemacht. Okay