NRW-Dialogforum 2017 – Gesellschaftliche Weiterentwicklung in Zeiten der Partikularisierung

//NRW-Dialogforum 2017 – Gesellschaftliche Weiterentwicklung in Zeiten der Partikularisierung

NRW-Dialogforum 2017 – Gesellschaftliche Weiterentwicklung in Zeiten der Partikularisierung

Am 23. und 24. November 2017 fand in Düsseldorf das NRW-Dialogforum 2017 statt, das vom Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (FGW) organisiert wurde. Das Motto der Veranstaltung war „Gesellschaftliche Weiterentwicklung in Zeiten der Partikularisierung“. Während der zwei Tage wurde in mehreren Sessions, Diskussionsrunden und Vorträgen die Thematik umfangreich erläutert und diskutiert. Unter anderem ging Prof. Dr. Armin Schäfer von der Universität Osnabrück in seiner Keynote Speech auf die Demokratische Teilhabe in Zeiten der Partikularisierung genauer ein.
Teil des Panels „Digitalisierung von Arbeit – Industrie 4.0“ war auch das FIAP mit dem Projekt Coworking.NRW. Zunächst wurden aktuelle Ergebnisse des Projektes von Dr. Rüdiger Klatt und David Hawig vorgestellt und im Anschluss an mehreren Tischen gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert. Hierbei konnten zahlreiche erzielte Ergebnisse bestätigt sowie teilweise auch neue Erkenntnisse gewonnen werden.
Insgesamt wurden während der Veranstaltung zahlreiche neue Einblicke in unterschiedliche Forschungsvorhaben gewonnen und neue, interessante Kontakte geknüpft. Das FIAP dankt hiermit noch einmal allen Teilnehmenden an der Session für die lebhafte Diskussion.

Von |2017-12-01T19:39:18+00:001.12.2017|Coworking|0 Kommentare
Diese Webseite benutzt nur zwei "First-Party" Cookies (Plugin für die Sprachoption) und kein "Third-Party" Cookies. Kein "Third-Party Request" wird gemacht. Okay